RS terlan siebeneich klosterkirche stantonius
RS terlan siebeneich klosterkirche stantonius

Kirche St. Antonius in Siebeneich

Die kleine Kirche befindet sich in idyllischer Lage in Siebeneich, früher ein Deutschordensgut und heute eine Fraktion von Terlan.

Siebeneich hat gleich zwei Kirchen zu bieten: Neben der Pfarrkirche zum Heiligsten Herzen Jesu steht im Pater-Romedius-Weg noch ein weiteres Kirchlein. Es besitzt einen kleinen Glockenturm und eine Mittelkuppel, eine Vorhalle verbindet die Kirche St. Antonius mit dem Wohnhaus. Bereits im Jahr ihrer Erbauung, 1702, wurde sie als "Capellen S. Antonio de Padua" erwähnt.

Innen befindet sich ein Altar aus buntem Marmor mit zwei Säulen und den Statuen der Heiligen Johannes und Jakobus. Es handelt sich um ein Werk von Cristoforo Benedetti aus Castione (1657 - 1740), ein italienischer Bildhauer, Steinmetz und Architekt des Barock. Das barocke Kirchlein wurde dem Hl. Antonius von Padua, Schutzpatron der Bäcker, Schweinehirten, Bergleute, Reisenden und Sozialarbeiter geweiht: Sein Fest wird am 13. Juni mit dem Kirchtag in Siebeneich gefeiert.


Öffnungszeiten:
nicht öffentlich zugänglich


Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 257165, info@terlan.info


Im Sommer 2020 könnte der Zugang noch gewissen Einschränkungen unterliegen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Haus Winkler - Ferienwohnungen
    Haus Winkler - Ferienwohnungen
    Privatzimmer

    Haus Winkler - Ferienwohnungen

  2. Haus Winkler
    Haus Winkler
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Haus Winkler

Tipps und weitere Infos