girlan cornaiano
girlan cornaiano

Girlan

Der Ort Girlan (435 m ü.d.M.) liegt auf einem Plateau und ist sehr sonnenverwöhnt.

Auf dem kleinen, idyllischen Dorfplatz steht die Pfarrkirche, die dem Hl. Martin von Tours geweiht ist. Dieser Fakt ist der Grund, warum die Straßen und Parkplätze des Ortsteiles am 11. November jedes Jahr neu mit Marktständen und einem volksfestartigen Treiben gefüllt sind. Viele Landwirte feiern mit dem Kirchtag auch den Abschluss der Ernte. Das Aufatmen nach der anstrengenden Arbeit ist an diesem Tag förmlich zu spüren.

Die letzte Traubenfuhre an einem Nachmittag Mitte Oktober hat sich zu einer traditionellen Zeremonie entwickelt, in der man Brauchtum wieder aufleben lässt und dies natürlich auch feiert. In Girlan findet auch alle vier Jahre das Girlaner Kellerfest statt. Man sagt, das Dorf sei unter der Erde größer als oberhalb. Davon kann man sich in dieser Zeit Anfang September selbst überzeugen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Girlan alle anzeigen

  1. Gasthof Wastl
    Gasthof Wastl
    Gasthof

    Gasthof Wastl

Tipps und weitere Infos