Gand weinsrasse
Gand weinsrasse

Gand

Die Gand verbindet Oberplanitzing mit Eppan und ist eine eigene Fraktion dieser Gemeinde.

Erst in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Häuser der heutigen Gand gebaut, die die Kalterer Fraktion Oberplanitzing mit Eppan verbindet. Gand teilt sich auf in Untere und Obere Gand, die Siedllung befindet sich auf einem Geröllhaufen.

Die Fraktion weist keine historischen Bauten auf, es ist jedoch bewiesen, dass das Gebiet schon lange besiedelt ist.

Oberhalb der Gand, in Richtung Mendelkamm, befindet sich der bewaldete Gandberg, ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. In Gand kann man auch die berühmten Eislöcher erforschen, eine wohltuende Erfrischung im Sommer und absolut einen Spaziergang wert!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Gand

Tipps und weitere Infos