Mitterdorf

Einer der größten Ortsteile Kalterns ist Mitterdorf (477 m ü.d.M.). Reben prägen hier das Landschaftsbild.

Mitterdorf ist der Ortsteil in Kaltern, der am schnellsten wächst. Er grenzt an das Ortszentrum und ist darum auch als Wohnsitz sehr beliebt. Im historischen Mittelpunkt des Ortes stehen zwei Schlösser und einige Ansitze, die ihm eine gewisse Romantik verleihen. Schloss Sallegg und Castel Campan sind beide bewohnt und können somit nur von außen besichtigt werden.

Die Kirche im Ortsteil ist der Hl. Katharina geweiht und stammt aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Keine 80 m davon entfernt befindet sich ein Geschäft, das einem größeren Tante Emma-Laden sehr ähnlich ist. Direkt gegenüber lädt ein Gasthaus zum gemütlichen Pläuschchen bei Kaffee oder Tee ein.

Der kleine Kern des Ortsteils abseits der Menschenmengen auf dem Marktplatz “im Dorf” hat seine eigene Dynamik und erfreut sich bei den “Mitterdörflern” wachsender Beliebtheit.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte: Mitterdorf

  1. Bio Weinhof Tröpfltal
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Bio Weinhof Tröpfltal

  2. Das Panorama
    Hotel

    Das Panorama

  3. Bio Christinhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Bio Christinhof

Tipps und weitere Infos