Museum für Alltagskultur

Im Unterdorf von Neumarkt gibt es ein nicht alltägliches Museum, in dem man in den bürgerlichen Alltag des 19. und 20. Jahrhunderts zurückversetzt wird.

Das Museum für Alltagskultur in Neumarkt befindet sich - seiner Botschaft entsprechend - in einem der letzten ursprünglichen Saalhäuser des Ortes. Eine Frau mit Namen Anna Grandi Müller machte sich die Mühe, in Dachböden zu stöbern und Abstellräume zu durchsuchen. Dabei fand sie allerhand interessante Gegenstände aus den Haushaltsbeständen der Vergangenheit. Auch auf dem Flohmarkt und sogar im Sperrmüll wurde Frau Grandi Müller fündig.

In einer entsprechend erhaltenen alten Wohnung werden die Gegenstände so exponiert, als wäre der Haushalt nie aufgelöst worden. Eintauchen in die Geschichte des Alltags ist an diesem Ort sehr einfach.

Öffnungszeiten:
vom Dienstag nach Ostern bis Allerheiligen geöffnet
- Mittwoch und Donnerstag von 16.00 - 18.00 Uhr
- Sonntag, Dienstag und Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr
- auf Anfrage für Gruppen auch Führungen außerhalb der Öffnungszeiten

Weitere Infos:
Tel. +39 333 2394540
info@museum-alltagskultur.it

Empfohlene Unterkünfte

  1. Gasthof Hotel Terzer
    Gasthof

    Gasthof Hotel Terzer

  2. Bio Christinhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Bio Christinhof

  3. Appartement Hotel Matscher
    Hotel

    Appartement Hotel Matscher

  4. Valtlhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Valtlhof

  5. Hotel Tyrol
    Hotel

    Hotel Tyrol

Tipps und weitere Infos