RS bozen muri gries kloster
RS bozen muri gries kloster

Krippenmuseum im Kloster Muri-Gries

Die umfangreiche Krippensammlung im Bozner Stadtviertel Gries zeigt orientalische Krippen, Weihnachts- und Fastenkrippen.

Der Turm der ehemaligen Burg Gries ist heute in das Gebäude des Benediktinerklosters Muri-Gries in Bozen integriert und beherbergt einen wahren Schatz: eine beeindruckende Krippensammlung. Aber wer bei einer Krippe nur an Weihnachten denkt, liegt falsch. Neben Weihnachtsdarstellungen gibt es hier auch orientalische Krippen und Passionskrippen oder Fastenkrippen, die das Leiden Jesu Christi darstellen. 1991 wurde der erste Schauraum eröffnet, heute sind die Krippen auf vier Stockwerke nach Entstehungsjahr und Stilrichtung aufgeteilt.

Das Museum zeigt alte und neue Krippen, vorwiegend in Südtirol hergestellt: Kunstwerke aus drei Jahrhunderten. Besonders wertvoll ist die sogenannte Lofferer Krippe aus der Zeit um 1750. Sie besteht aus 67 textilbekleideten, unter sich sehr verschiedenen Figuren, darunter Tiroler Bürger und Bauern, Engeln, den Hl. Drei Königen und zwei geschnitzten Schafen. Sie wurde dem Lofferer Hof in Gries abgekauft. Vervollständigt wird die Ausstellung von 40 Figuren volkstümlicher Kunst. Das Museum im Kloster Muri-Gries ist eine von mehreren Krippensammlungen in Südtirol: Die anderen befinden sich z.B. in der Hofburg in Brixen, in Sexten oder in Luttach im Tauferer Ahrntal.

Öffnungszeiten im Winter: 30. November 2019 bis 2. Februar 2020
Samstag und Sonntag von 15.00 - 17.00 Uhr
24. Dezember von 15.00 - 18.00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten im Sommer: 1. Februar bis 7. November 2020
jeder 1. Samstag im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr
Juli und August nur auf Anfrage (Tel. +39 0471 921016)

Eintritt:
freier Eintritt

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 281116 / 335 6049744, info@krippenmuseum.it

Der Zugang zu diesem Ort ist aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus möglicherweise eingeschränkt oder untersagt, zum Schutz der Besucher und der Mitarbeiter.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos