RS bozen rathausplatz fassaden
RS bozen rathausplatz fassaden

Rathausplatz

Der Rathausplatz mit seinem neobarocken Rathaus beherbergt jeden Freitag den traditionellen Bauernmarkt.

Während sich an einem Ende der Lauben der Obstmarkt befindet, liegt am anderen - östlichen - Ende der Rathausplatz (Piazza del Municipio): Er markiert das untere Ende der Bindergasse.

Eigentlich handelt es sich um den Dreifaltigkeitsplatz. Als jedoch das Rathaus unter den Lauben nach fast fünf Jahrhunderten zu klein wurde, wurde der Platz in Rathausplatz umbenannt, und die Bauarbeiten für einen neuen repräsentativen Sitz der Bozner Stadtverwaltung begannen. 1907 fertiggestellt, präsentiert sich das Bozner Rathaus mit neobarocker Fassade außen und schönen Sälen innen: Einer davon, der Sitzungssaal des Gemeinderates im 2. Stock, wurde vom Bozner Maler Gottfried Hofer ausgemalt. Hier werden heute noch die standesamtlichen Trauungen durchgeführt, die anderen Ämter befinden sich in der Gumergasse und in der Vintlergasse.

Einige weitere freskenbestückte Gebäude schmücken den Rathausplatz, darunter das Amonnhaus im Osten mit dem Rokoko-Stuckdekor. Jeden Freitag Vormittag findet am Rathausplatz der Bauernmarkt statt, auf dem regionale Erzeuger ihre frischen Produkte anbieten: Obst und Gemüse, Käse vom Hof, Eier von freilaufenden Hühnern, Backwaren, Kräuter, Speck und Schnittblumen.

Momentan könnte der Zugang gewissen Einschränkungen unterliegen.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Eintritt

frei zugänglich

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Meral in Körbelhof
    Meral in Körbelhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Meral in Körbelhof

Tipps und weitere Infos