cellar with wine bottles
cellar with wine bottles

Kaltern ganz in Weiß und Rot

An zwei separaten Wochenenden im Frühsommer werden Kalterns Rotweine und Weißweine ausgiebig gefeiert.

Der zentrale Marktplatz erstrahlt jedes Jahr Mitte Juni in rot, wenn Kaltern zur Verkostung seiner erlesensten Kalterersee-Charta-Weine und Rotwein-Raritäten aus den lokalen Kellern einlädt. Die Veranstaltung "Kaltern ganz in Rot" ist ein wahres Fest der Sinne: Die Qualitätssiegel-Charta erhalten nur jene Rotweine, die auch die jährliche Blindverkostung bestanden haben. Neben den zahlreichen Armonen und Noten erwartet die Besucher dieser warmen Kalterer Sommernacht auch eine Vielfalt an Geruchs- und Geschmackserlebnissen.

Zwei Wochen später wird der Marktplatz dann in weißes Licht getaucht, wenn die Stände bei "Kaltern ganz in Weiß" die frischen und fruchtigen Kalterer Weißweine präsentieren. In einer Vorausscheidung wird entschieden, welche Weine zu diesem Abend zugelassen werden. Dazu gibt es, wie auch bei der Schwesterveranstalung "Ganz in Rot", passende Musik und typische Gerichte, serviert von der HGV Ortsgruppe Kaltern. Die beiden Highlights, die seit einigen Jahren den Eventkalender der Weinstraße bereichern, sind mittlerweile zu wahren Kultevents geworden...


Wann: jedes Jahr im Juni
Wo: am Marktplatz in Kaltern


Momentan könnte der Zugang noch gewissen Einschränkungen unterliegen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos