Lehrpfade

In Terlan, Girlan, Kaltern und Kurtatsch erfahren Sie auf den Weinlehrpfaden vieles über den Weinbau in Südtirol.

Zwischen Nals und Salurn kann man sich intensiv mit dem Thema Wein auseinandersetzen. In Form von Veranstaltungen erhält man bereits umfangreiche Informationen.

Die vier Gemeinden Terlan, Eppan, Kaltern und Kurtatsch haben zudem noch einen Weinlehrpfad gestaltet, der dem Wanderer und Betrachter praxisnah über die Pflege der Weintrauben und des Weines berichtet. Zu jeder Jahreszeit ist hier Neues zu entdecken - auf den Weinwegen lehrt die Natur.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Terlaner Weinweg

    Terlaner Weinweg

    Der Weißwein gedeiht in Terlan besonders gut: Wie es dazu kommt, beschreibt der…
  2. Natur-und Weinlehrpfad “Hoher Weg” Gschleier

    Natur-und Weinlehrpfad "Hoher Weg" Gschleier

    Girlan ist das Sonnendorf in Eppan und für die Präsentation der Weinproduktion…
  3. wein.weg Kaltern

    wein.weg Kaltern

    Die Genossenschaft wein.kaltern hat einen informativen Wanderweg durch Kaltern und…
  4. Weinlehrpfad in Kurtatsch

    Weinlehrpfad in Kurtatsch

    Auch Kurtatsch präsentiert in Vertretung des Südtiroler Unterlandes den Wein und…

Weinhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Elefant: Wunderbare Tage in Südtirol
    Hotel

    Wunderbare Tage in Südtirol

    Wunderbare Tage in Südtirol

    Auer
    vom 16.05.19 bis 30.11.19
    7 Nächte ab 434 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Elefant
    Hotel

    Hotel Elefant

  2. Schloss Hotel Korb
    Hotel

    Schloss Hotel Korb

  3. Hotel Hasslhof
    Hotel

    Hotel Hasslhof

  4. Gasthof Hotel Terzer
    Gasthof

    Gasthof Hotel Terzer

  5. Das Badl
    Hotel

    Das Badl

Tipps und weitere Infos