Stadtviertel

Die einzelnen Teile des “Großen Ganzen” der Stadt Bozen werden hier vorgestellt.

Die Stadtviertel in Bozen sind fünf an der Zahl und dem Wachstum der Stadt nach zu urteilen werden es noch mehr: Gries-Quirein, das Zentrum mit dem Bozner Boden und Rentsch, Europa-Neustift, Oberau-Haslach und Don Bosco sind sehr verschieden, und jedes der Viertel hat seinen eigenen Charakter.

So sind Gries und Rentsch Dörfer, die eingemeindet wurden und mancherorts noch einen ländlichen Charakter aufweisen. Hier spielt heute noch der Weinbau eine wichtige Rolle. Die Mitte der Stadt hingegen zählt mehr historische Bauten und viele Museen. Europa-Neustift und Don Bosco sind als Stadtviertel erst in den letzten Jahrzehnten entstanden, als Folge der Zuwanderungspolitik Italiens bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts und infolge des Wachstums der Stadt nach Erlangung der Südtirol-Autonomie.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Residence Traubenheim
    Hotel

    Hotel Residence Traubenheim

  2. Hotel Elefant
    Hotel

    Hotel Elefant

  3. Hotel Post Gries
    Hotel

    Hotel Post Gries

  4. Bad St. Isidor
    Gasthof

    Bad St. Isidor

  5. Geighof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Geighof

Tipps und weitere Infos