montan glen montagna gleno
montan glen montagna gleno

Glen

Die vom Weinbau geprägte Ortschaft Glen befindet sich am fruchtbaren Südwesthang des Cislon.

Das zur Gemeinde Montan zählende Dorf Glen besteht aus einer Streusiedlung, die an der kleinen Straße nach Truden liegt. Wir befinden uns an der nördlichen Seite des Mühlentals, unter uns rauscht ein schöner Wasserfall des Trudner Baches. An der gegenüberliegenden Talseite findet sich die Ruine Kaldiff bei Mazon, im Neumarkter Gemeindegebiet, die über das Mühlental wacht.

Am Hang ober Glen steht ein weiteres Gebäude mit einem eigentümlichen Turm. Es ist der Thalerhof, auf dem Ettore Tolomei, Vater zahlreicher Übersetzungen der Südtiroler Ortsnamen, gelebt hatte. Ein Thema, das heute noch für politische Diskussionen in Südtirol sorgt.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos