RS bozen stadttheater
RS bozen stadttheater

Stadttheater Bozen

Das Neue Stadttheater Bozen am Verdiplatz ist die Heimatbühne der Vereinigten Bühnen Bozen und des Haydn-Orchesters.

Ein wuchtiger Bau, der kaum zu übersehen ist, erhebt sich am Verdiplatz, nicht weit vom Waltherplatz entfernt. Es handelt sich um das Stadttheater, ein Werk des Architekten Marco Zanuso, das 1999 als Mehrzweckgebäude eingeweiht wurde. Innen gibt es einen großen Saal mit 802 Sitzplätzen und mehrere kleine Räumlichkeiten. Heute finden hier Konzerte des Haydn-Orchesters von Bozen und Trient und Aufführungen der Vereinigten Bühnen Bozen statt.

Die Vereinigten Bühnen Bozen, kurz VBB genannt, sind ein deutschsprachiges Berufstheater und die größte Theatergruppe Südtirols, während das Teatro Stabile große Sprechtheater-Produktionen in italienischer Sprache anbietet. Eigenproduktionen der Sparten Sprech- und Musiktheater umfassen rund 120 Vorstellungen pro Spielzeit. Das Stadttheater Bozen bietet aber auch Platz für internationale Produktionsensembles und Festivals, wie das jährlich im Sommer stattfindende “Tanz Bozen - Bolzano Danza” und das “Bolzano Festival Bozen” für klassische Musik.

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 065320, info@theater-bozen.it

Der Zugang zu diesem Ort ist aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus möglicherweise eingeschränkt oder untersagt, zum Schutz der Besucher und der Mitarbeiter.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos