Mittwoch 5 April 16:30 - 18:00
Freitag 7 April 14:30 - 16:00
Mittwoch 12 April 16:30 - 18:00
Freitag 14 April 14:30 - 16:00
Mittwoch 19 April 16:30 - 18:00
Freitag 21 April 14:30 - 16:00
Mittwoch 26 April 16:30 - 18:00
Freitag 28 April 14:30 - 16:00
Mittwoch 3 Mai 16:30 - 18:00
Freitag 5 Mai 14:30 - 16:00
Mittwoch 10 Mai 16:30 - 18:00
Freitag 12 Mai 14:30 - 16:00
Mittwoch 17 Mai 16:30 - 18:00
Freitag 19 Mai 14:30 - 16:00
Mittwoch 24 Mai 16:30 - 18:00
Freitag 26 Mai 14:30 - 16:00
Mittwoch 31 Mai 16:30 - 18:00
Freitag 2 Juni 14:30 - 16:00
Mittwoch 7 Juni 16:30 - 18:00
Freitag 9 Juni 14:30 - 16:00
Mittwoch 14 Juni 16:30 - 18:00
Freitag 16 Juni 14:30 - 16:00
Mittwoch 21 Juni 16:30 - 18:00
Freitag 23 Juni 14:30 - 16:00
Mittwoch 28 Juni 16:30 - 18:00
Freitag 30 Juni 14:30 - 16:00
Mittwoch 5 Juli 16:30 - 18:00
Freitag 7 Juli 14:30 - 16:00
Mittwoch 12 Juli 16:30 - 18:00
Freitag 14 Juli 14:30 - 16:00
Mittwoch 19 Juli 16:30 - 18:00
Freitag 21 Juli 14:30 - 16:00
Mittwoch 26 Juli 16:30 - 18:00
Freitag 28 Juli 14:30 - 16:00
Mittwoch 2 August 16:30 - 18:00
Freitag 4 August 14:30 - 16:00
Mittwoch 9 August 16:30 - 18:00
Freitag 11 August 14:30 - 16:00
Mittwoch 16 August 16:30 - 18:00
Freitag 18 August 14:30 - 16:00
Mittwoch 23 August 16:30 - 18:00
Freitag 25 August 14:30 - 16:00
Mittwoch 30 August 16:30 - 18:00
Freitag 1 September 14:30 - 16:00
Mittwoch 6 September 16:30 - 18:00
Freitag 8 September 14:30 - 16:00
Mittwoch 13 September 16:30 - 18:00
Freitag 15 September 14:30 - 16:00
Mittwoch 20 September 16:30 - 18:00
Freitag 22 September 14:30 - 16:00
Mittwoch 27 September 16:30 - 18:00
Freitag 29 September 14:30 - 16:00
Mittwoch 4 Oktober 16:30 - 18:00
Freitag 6 Oktober 14:30 - 16:00
Mittwoch 11 Oktober 16:30 - 18:00
Freitag 13 Oktober 14:30 - 16:00
Mittwoch 18 Oktober 16:30 - 18:00
Freitag 20 Oktober 14:30 - 16:00
Mittwoch 25 Oktober 16:30 - 18:00
Freitag 27 Oktober 14:30 - 16:00
Mittwoch 1 November 16:30 - 18:00
Freitag 3 November 14:30 - 16:00
Mittwoch 8 November 16:30 - 18:00
Freitag 10 November 14:30 - 16:00

Die Welt eines Freien Weinbauern

Eppan

Beginn: 16:30

Ende: 18:00

Veranstaltung herunterladen

64 Termine
vom Mittwoch, 5. April 2023
bis Freitag, 10. November 2023

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Info

St. Pauls, Weingut Klaus Lentsch
Tourismusverein Eppan,
+39 0471 662206,
info@eppan.com

Achtung! Für dieses Event musst du dich im Voraus anmelden.

Weitere Infos über:

Beschreibung

Lernen Sie Klaus Lentsch bei einer Kellerführung kennen, mit anschließender Weinprobe der Weine aus drei unterschiedlichen Südtiroler Weinbaulagen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Trotz unserer Anstrengungen im Prüfen der Daten übernehmen wir keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen und die effektive Abhaltung der Veranstaltung. Informiere dich sicherheitshalber nochmals beim Veranstalter.

Empfohlene Unterkünfte

Verwandte Themen

  1. St. Pauls Hotels und Ferienwohnungen
    st pauls eppan s paolo appiano
    Unterkünfte

    St. Pauls Hotels und Ferienwohnungen

  2. Weinhotels
    Themenhotels

    Weinhotels

  3. Gourmethotels
    Themenhotels

    Gourmethotels

  4. Boutique Hotels
    Themenhotels

    Boutique Hotels

  5. Wein
    alcohol drink wine red wine
    Verwandte Themen

    Wein

  6. Essen & Trinken
    frbl Essen Trinken
    Verwandte Themen

    Essen & Trinken

  7. Brauchtum & Kultur
    RS musikanten tracht schlagzeug ed P
    Verwandte Themen

    Brauchtum & Kultur

  8. Frühling an der Weinstraße
    st pauls dorfansicht von aich aus blumen n
    Frühjahr

    Frühling an der Weinstraße

  9. Sommer an der Weinstraße
    weinberge am barleit weg rosen kaltern kalterersee ebenen
    Sommer

    Sommer an der Weinstraße

  10. Herbst an der Weinstraße
    header weinstrasse herbst eppan berg weinberge blick richtung freudenstein herbst
    Herbst

    Herbst an der Weinstraße