lebende krippe neumarkt
lebende krippe neumarkt

Lebende Krippe Neumarkt

Begleitet von einem kleinen Weihnachtsmarkt ist die “Lebende Krippe in Neumarkt” eine Attraktion in Stille.

Weihnachtsmarkt, musikalische Darbietungen, warme Getränke und Speisen begleiten die stille Darstellung der Szene im Stall von Bethlehem über drei Wochen vor dem Weihnachtsfest. Unter den Lauben von Neumarkt, in einem engen Innenhof, sitzt Maria mit ihrem Kind, beschützt von Josef. Ochs und Esel sind mit dabei, und Handwerker bringen Abwechslung in die Szene. Das Feuer des Schmiedes wärmt ein wenig, die Schafe geben ebenfalls etwas Körperwärme ab.

Der enge Raum lässt nur eine beschränkte Anzahl an Zuschauern zu. So hält sich unvermeidbarer Lärm in Grenzen und eine stille Betrachtung der Szene ist durchaus möglich.

Termine 2019:
15./16./22./23./25.12, von 16.00 bis 19.00 Uhr

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Bio Bauernhof St. Quirinus
    Bio Bauernhof St. Quirinus
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Bio Bauernhof St. Quirinus

Tipps und weitere Infos