Traminer Dorfmuseum

Im Zentrum von Tramin ist das Museum eine kulturelle Bereicherung - und eine (inoffizielle) Ergänzung des Südtiroler Weinmuseums.

Mitten in Tramin, unterhalb des Rathausplatzes, liegt das Traminer Dorfmuseum, in dem verschiedene Gegenstände aus Beständen ehemaliger Bauernhöfe oder alter Handwerksbetriebe ausgestellt sind. Da es sich bei Tramin eindeutig um ein Weindorf handelt, wird in dem kleinen Museum natürlich auch über den Weinbau und die ehemaligen Methoden erzählt.

Das Dorfmuseum selbst ist ein altes Kleinbauernhaus mit gotischen Details und wurde bei der Sanierung weitgehend in seinem ursprünglichen Zustand belassen. Eröffnet wurde die kulturelle Einrichtung im Jahre 1989 und dient seither auch der Wahrung und Würdigung der Traditionen im Ort.

Öffnungszeiten:
von Gründonnerstag bis 31. Oktober jeweils Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr, Dienstag zusätzlich von 16.00 - 18.00 Uhr

Führungen werden Dienstag von 16.30 bis 18 Uhr und Mittwoch von 10.30 bis 12.00 Uhr angeboten. Gruppenführungen sind nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Weitere Infos:
Tel. +39 328 5603645
info@hoamet-tramin-museum.com

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Residence Vineus
    Hotel

    Hotel Residence Vineus

  2. Ritterhof
    Garni

    Ritterhof

  3. Residence Traminer Klause
    Residence

    Residence Traminer Klause

  4. B&B Tirolerin
    Hotel

    B&B Tirolerin

  5. Residence Nesslerheim
    Residence

    Residence Nesslerheim

Tipps und weitere Infos